Aktuelles zum Kongress

HOCHAKTUELL: 

AUCH FÜR ALLE KONGRESSTEILNEHMER:

Wir haben eine selbstbestimmte Forschung in die Wege geleitet: Beteiligt euch an der wissenschaftlichen Auswertung! Wir haben mit eigenen Wissenschaftlern zusammen jetzt eine professionelle wissenschaftliche Auswertung desThemas VERSCHICKUNG initiiert, bitte bei BEITRÄGE unter FORSCHUNG nachschauen, und da auf FRAGEBOGEN gehen: Anklicken, teilnehmen! 

Aktuelle Infos zum KONGRESS:

W i c h t i g :  NEU: Malaktion plus Ausstellungsidee: 

Bitte bringt für die Momente, wo Ihr vielleicht nicht sprechen oder erzählen könnt, aber vielleicht auch nicht zuhören mögt, Folgendes mit:

  1. Zeichenblock, Skizzenblock (mittlere Größe)  in weiß, Tonzeichenpapier in euren Lieblingsfarben und schwarzes Tonpapier
  2. Ölpastellkreiden (schöne weiche) und Wachsmalkreiden (die viereckigen, echten)
  3. Kohlestifte und weiche Bleistifte
  4. Weiße Kreiden 

Statt zu erzählen, könnt Ihr dann malen und zeichnen und wenn Ihr dann in die Gruppen geht, nehmt ihr die Bilder mit und erzählt mit ihnen und am Ende zeigen wir unsere Bilder in einer gemeinsamen Ausstellung (Samstag und Sonntag).  

Wir werden einen Raum dafür herrichten!

Weiteres zum Kongress: 

Inzwischen sind es 80 angemeldete TN. Einige haben sich zum Orgateam gemeldet, den Rest klären wir dann. Anpacken tut einfach jede/r ein bißchen. 

Störungen bei der Bahn und dem Damm gibt es nur noch morgens und abends, man braucht also nicht mehr über Römö zu fahren.

Am 21.11.19 sind wir ab 17 Uhr zunächst im Rathhaussaal, dann gehen wir ab 19 Uhr in die Pizzeria Riva, in der Paulstr. 10, 25980 Westerland, Sylt

Das Programm steht soweit und ein Sylt-Orga-Team haben wir auch schon, dafür stehen Christine und Andrea. Die beiden koordinieren weitere Hilfsangebote von Freiwilligen, die wir bei der großen Zahl von Menschen dringend brauchen. 

Wir würden uns freuen, wenn jemand von uns den Kongress aufnehmen und dokumentieren könnte, bitte auch melden!

Wir haben neben den Referentenbeiträgen viel Zeit für Gedanken- und Erinnerungsaustausch eingeplant (an den Nachmittagen) und haben auch Angebote für die Seele:

1) Malaktion nach Bedarf plus Ausstellung

2) Musik-und Bewegungs-Einlage Biodanza

3) Lesung aus einem Kinderbuch

4) Plakatausstellung Jari Banas

Das dient unserer emotionalen Entspannung und unserem Mut- und Stärkeaufbau. 

 

Info@verschickungsheime.de

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Martina Schröder

Hallo liebes Organisationsteam,

ich würde gerne meinen Teil zum Gelingen des Kongresses beitragen. Ich begleite Arno Gobbetto dahin.
Vielleicht findet ihr ja was für mich, womit ich helfen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Schröder