Pressemitteilung 4.12.19

Pressemitteilung 

Anläßlich der gestrigen REPORT-Mainz-Sendung, in der Sozialwissenschaftler von Report Mainz etwa 1000 Berichte von Verschickungskindern überblicksartig ausgewertet haben, geben wir bekannt:

1) Aus der „Initiative Verschickungskinder„ hat sich am 2.11.19 die Gründung eines „Forschungs-Vereins ergeben. Dieser hat sich zur Aufgabe gemacht, das Phänomen Kinder-Verschickung eingehend zu aufzuarbeiten und zu erforschen. Die Forscher dazu haben alle eine Doppelexpertise, sind also Wissenschaftler und auch selber ehemalige Verschickungskinder.

2) Der „Verein Aufarbeitung und Erforschung von Kinder-Verschickungen e.V.“, hat einen ersten Fragebogen für eine international vergleichbare Tiefenstudie kreiert, dieser ist unter folgendem Link aufzurufen: https://nexus-survey.de/index.php?r=survey/index&sid=192261&lang=de

3) Die alarmierenden Ergebnisse der REPORT-Mainz-Sendung bzgl. der Verschickungskinder müssen ernst genommen, weiter verfolgt, tiefer und eingehender untersucht und die Heimakten müssen von den Trägerorganisationen herausgegeben und offengelegt werden. 

4) Dafür braucht die Initiative Forschungsunterstützung aus Bund und Ländern, hierfür steht die ERKLÄRUNG DER VERSCHICKUNGSKINDER: http://verschickungsheime.de/erklaerung-der-verschickungskinder/, die am 24.11.19 von 75 ehemaligen Verschickungskindern auf dem ersten bundesweiten Kongress verabschiedet wurde.

5) Wir erwarten von den ehemaligen Träger-Organisationen eine ernsthafte Verantwortungsübernahme, die müsste als erstes darin bestehen uns in unser selbst bestimmten Forschung rückhaltlos zu unterstützen. Dasselbe erwarten wir auch von der Politik.

6) Von der Politik und den Trägern benötigen wir konkret die Namen und Adressen aller Kinderkur- und -Erholungsheime plus den Heimakten aus ganz Deutschland, damit wir beginnen können, die Heimakten eingehend zu untersuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Anja Röhl

Initiatorin der „Initiative Verschickungskinder“

Kiehlufer 43, 12059 Berlin, 0176-24324947

Info@verschickungsheime.de

Alle weiteren Informationen auf: www.verschickungsheime.de

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Büttner

Sehr geehrte Frau Röhl, danke für ihre Arbeit . ich war mit meiner damals 4 Jahre älteren Schwester ( ich war 5 Jahre alt) von Bremen aus auf Borkum im Adolf inne nheim zur kur. Ich kann mich an nicht viel erinnern nur daran das es eine schlechte Zeit war. Ich bin auf der suche nach Fotos, listen die Auskunft geben über die Zeit und etwas Licht ins dunkel bringen. Liebe gruessle Helga