Rundbrief v. 9.10.19

RUNDBRIEF von Anja Röhl vom 9.10.19:

Es ist mir heute nicht gelungen an die Verschickungskinder eine Sammelmail rauszuschicken. (Die Datenflut wird als Spam abgewiesen) In Kürze könnt ihr euch hier für einen Newsletter anmelden!

Das AKTUELLSTE:

1) Das Kongressprogramm steht unter KONGRESS

2) Unter PRESSE steht eine neue Pressemitteilung, die bitte an die örtliche Presse in all euren Orten, Städten und Ländern weitergeben, Danke!

3) Auf Sylt haben wir jetzt einen Raum für 100 TN und Kleingruppenräume, ab jetzt nehmen wir wieder Anmeldungen auf!

 

www.verschickungsheime.de

***********************************

Neuen-Brief vom 14.9.19:

Liebe neue Verschickungskinder,

… Ich danke euch herzlich für Euer Vertrauen! Viele von euch haben erstmalig Zugang zu Ihren schmerzhaften Erinnerungen gefunden, viele haben uns Mails geschickt, kommentiert und an Report Mainz geschrieben. Euch alle grüßen wir recht herzlich, die sich schon länger mit diesen Erinnerungen beschäftigen und fühlen mit euch.

Auch uns ist es so gegangen, das die Erinnerungen plötzlich hochkamen und das uns das sehr aufgewühlt hat. Aber nun ist niemand mehr damit allein.

In der Folge der Berichterstattung von REPORT MAINZ erreichen uns ununterbrochen weitere Berichte, die immer mehr erschreckende Datails enthalten.

Diese Berichte werden derzeit von mir und zwei Helfern gesammelt, analysiert und für eine Auswertung vorbereitet. Sie sollen ab Herbst 2019 wissenschaftlich aufbereitet werden. Jede Erinnerung ist wichtig!  Mit Euren/Ihren Daten werden wir verantwortungsvoll umgehen, entsprechend geltender Datenschutzrichtlinien!

Ich schaffe es leider nicht, jedem persönlich zu danken und zu antworten, das sei hiermit nachgeholt: Danke für Euer Vertrauen! Meine Gedanken sind in diesen Tagen bei jedem von euch!

Ihr werdet in Kürze aufgenommen in die Datenbank und Sammelbrief-mailingliste, die wir in Abständen mit neuen Informationen an alle herausschicken, (Leider momentan nicht mehr möglich, da es zu viele geworden sind) daher neues nur noch hier (s.o.) bitte in allem Geduld, Danke!

Lasst uns gemeinsam eine stärkende Selbstorganisation aufzubauen versuchen, die „Initiative Verschickungsheime“

Unterstützt uns, beteiligt Euch!

Ich grüße die neuen Verschickungskinder ganz, ganz herzlich!

Anja (www.verschickungsheime.de)

—————————————————

Für den Kongress sammeln wir: https://www.betterplace.me/projekt-verschickungskinder

Das Geld wird benötigt für organisatorische Auslagen. Es kommt nur dem Kongress „Das Elend der Verschickungskinder“ zugute.

Wir freuen uns über die kleinste Spende!!!

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei