Auslandskoordination

Liebe ehemalige Verschickungskinder, die ihr heute im Ausland lebt, bitte meldet euch als Ansprechpartner*innen für die AUSLANDSKOORDINATION:

Als Auslandskoordinatoren koordiniert ihr nur das, was ihr möchtet zu diesem Thema. Wenn ihr ganz stark aktiv werden wollt, dann sammelt weitere Interessenten, übersetzt unsere Webseiteninhalte und informiert auch die dortige Presse über unser Anliegen und gründet, wenn ihr mögt, regionale Gruppen in euren Ländern.

Wenn ihr nur wenig oder kaum Zeit habt, fungiert ihr nur als mögliche Ansprechpartner für zufällig auch eurem Land lebende weitere Betroffene, mit denen ihr euch dann austauschen könnt. Es haben uns schon Leute aus GB, aus Irland, aus Dänemark, der Schweiz, aus Spanien und den USA kontaktiert, damals hatten wir diese Rubrik noch nicht. Jetzt wäre es toll, das Thema auch über Deutschlands grenzen bekannt zu machen.

USA: MARGRIT: Verschickungskinder USA, Heimaufenthalt: St. Peter Ording, ich koordiniere Betroffene, die heute in den USA leben
Email: margritverschickungskinderusa@gmail.com

UK: L.: Ich bin L., ich bin angesprochen worden, ob ich Betroffene koordinieren mag, die heute in England leben, mailadresse und Tel. folgen, wenn ich drüber nachgedacht habe, ob ich das wirklich übernehmen will.

ÖSTERREICH: Renate, Verschickungskinder Österreich, Heimaufenthalt: Kinderheim Wendelstein, ich koordiniere Betroffene, die heute in Österreich leben, ich lebe in Wien :  kindererholung-wendelstein@gmx.de

DÄNEMARK: Ich lebe heute in Dänemark, wohin ich ausgewandert bin, da ich ein schreckliches Verschickungserlebnis in Deutschland und ein paradiesisches in Dänemark hatte, ich wanderte schon als junger Mensch aus, ich habe es nie bereut, Tel und mailadresse folgen, muss noch überlegen, ob ich es öffentlich haben will.

SCHWEDEN: Ich bin Roland, ich koordiniere hier vielleicht demnächst Betroffene, die heute in Schweden leben, überleg es mir noch etwas, Tel und mailadresse folgen dann, wenn ich zuende überlegt habe

IRLAND: Ich bin R. aus Irland, ich bin angesprochen worden, ob ich für Irland die Koordination übernehme, ich bin zZ überlastet, aber überlege noch