Unterhaltungen untereinander und Hotline

Auf der Seite ZEUGNIS ABLEGEN ist es gĂŒnstiger keine Unterhaltungen aufzunehmen, da man dann die Berichte zwischen all den Unterhaltungen nicht mehr wiederfindet, sondern allmĂ€hlich nur noch kurze, einzelne SĂ€tze liest, die sich fĂŒr neue Besucher auf völlig unbekannte Dinge beziehen. Bitte seid alle so lieb und versucht die Unterhaltung ins Forum zu verlegen, danke! Wir arbeiten daran, die Seite ZEUGNIS ABLEGEN mit dem Forum zu verbinden, so dass man dann auf die Kommentierenden vom Forum aus Zugriff hat. Bitte noch etwas Geduld!

Das Forum ist bei uns oben rechts auf der Startseite, da anklicken, dann selbsterklĂ€rend, Danke! Es ist keine Zensur oder Bevormundung, jedoch bietet das Forum viel mehr Möglichkeiten zur Unterhaltung, Bilder kann man hochladen, Themenkomplexe aufmachen, Suchanfragen stellen, uvm. Da wir aber inzwischen ĂŒber 100.000 Besucher unserer Seite haben, (500.000 Anklicke) ist sie oft ĂŒberlastet, daher klappt manchmal etwas nicht oder nicht so schnell, wir sind schon dabei, dafĂŒr Abhilfe zu schaffen, bitte um Geduld, wir arbeiten alle neben unserem Broterwerb komplett ehrenamtlich, Danke fĂŒr eure Geduld! Es gibt jetzt im Forum auch einen geschlossenen Bereich nur fĂŒr die Heimort- und Landeskoordination.

Die Holtline ist eine menschliche Hilfe fĂŒr diejenigen, die gern ĂŒber ihre Erlebnisse reden möchten und sich eine einfĂŒhlsame Zuhörerin wĂŒnschen. Sie wird momentan allein von Maria gemacht, die sich aber in KĂŒrze ein kleines Team dafĂŒr aufbaut.

GrĂŒĂŸe, Anja