Selbsthilfegruppen

plus Veranstaltungen

Es machen einzelne Selbsthilfegruppentreffs in Bundesländern wieder auf und daher können wieder Treffen und Veranstaltungen stattfinden. Erkundigt Euch bei euren Landeskoordinatoren für die Bundesländer (siehe den link unten).

HEIMORT-, ORTS- und SELBSTHILFEGRUPPEN können sich in allen Orten, Heimorten, Regionen selbstständig bilden. Sie bilden Ortsgruppen der „Initiative Verschickungskinder“ sie sollten die Sylter Erklärung anerkennen und sich der Webseite „www.verschickungsheime.de“ verbunden fühlen. Sie können sich den Landeskoordinatoren (LANDESKOORDINATION) zuordnen, sie können auch selbständig bleiben. Sie können sich auf dieser Karte hier eintragen lassen, über: info@verschickungsheime.de

https://www.sekis-berlin.de/fileadmin/files/selko/downloads/Foerderung/leitfaden_selbsthilfefoerderung_2020_barrierefrei.pdf

Kontakt zu den Veranstalter*innen, wenn nicht anders angegeben über LANDESKOORDINATOREN

Marburg:
Es geht wieder los: Landeskoordination bietet an: Selbsthilfegruppe der Initiaative Verschickungskinder, wie freuen uns über euer Kommen: Sonntag, 12.07.20, 14 Uhr im Rotkehlchen in der Waggonhalle, draußen. Rudolph-Bultmann-Straße 2a, 35039 Marburg 

Berlin: Es geht wieder los: Am Samstag, den 4.7.20 (Regulärer Termin) um 10 Uhr im Pirates auf der Terrasse, Anschrift lautet:  Mühlenstraße 78-80, 10243 Berlin, an der Ecke East Side, da Sekis wegen Corona immer noch am Wochenende geschlossen hat. Tisch ist bestellt. Wir freuen uns auf euer Kommen! BEA und JASMIN

Bayern – Landeskoordination: Video-Treffen zwischen Bayern Landeskoordination und Bayern Heimortverantwortlichen: Das Netz macht es möglich: Hiermit möchte ich alle Verschickungskinder die sich Bayern verbunden fühlen, weil sie dort wohnen oder dort im Heim waren, zu einer Video- Konferenz einladen, gern hätte ich euch lieber persönlich getroffen, dies ist also nur die zweitbeste Möglichkeit sich zu sehen, aber ich würde mich sehr freuen, wenn viele betroffene Menschen an dieser Video-Konferenz teilnehmen würden. Externe Personen oder Journalisten sind bei diesem Treffen nicht erwünscht, wir bleiben diesmal unter uns. Meldet euch bei mir für die Zugangsdaten: Armin Prauser, Landeskoordinator Bayern, ruft an oder meldet euch per mail: 63743 Aschaffenburg, e-Mail: verschickungsheime-bayern@gmx.de
http://verschickungsheime.de/, Tel.: 0 60 21-44 96 86 5

Hamburg: Treffen der Selbsthilfegruppe in Hamburg, es koordiniert Peter. Ort: KISS Hamburg-Mitte, Kreuzweg 7, 4. OG, Raum 3, Anmeldung per mail: LANDESKOORDINATION Hamburg

Hannover:
KIBIS, Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich,
Telefon: 0511 – 66 65 67 (Mo, Di, Do 9 – 12 und 13 – 16 Uhr, Mi 16 – 19 Uhr), www.kibis-hannover.de , www.fb.com/kibis.regionhannover
Download

Ostfriesland:
Selbsthilfegruppe Verschickung, Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Leer, Gesundheitsamt, Jahnstraße 4, 26789 Leer
Telefon: 0491 926-1119 / -1122 / -1129
Mail: selbsthilfe@lkleer.de

Stuttgart:
Es geht wieder los: Ab jetzt wieder jeden 2. Samstag im Monat im KISS Stuttgart Tübingerstr 15Gebäude Yeanshalle 4. Stock von 11 – 14 Uhr Anmeldung unter verschickungsheime-bw@gmx.de erforderlich

Köln:
Kommt alle, wir freuen uns: Angelika und Conny
Jeden ersten Mittwoch im Monat, um 17 Uhr im Haus der Selbsthilfe, Raum 1, Marsilstein 4-6 (Nähe Neumarkt). Anmeldung über LANDESKOORDINATION Köln

Hessen-Marburg:
Claudia, Christiane und Christiane von der Hessen-Landeskoordination, Anmeldung hier: LANDESKOORDINATION – Selbsthifegruppe in Hessen, Marburg, am Krummbogen 2 , 35039 Marburg, Meldet euch, wir freuen uns! (Vom Hbf Marburg ist es zu Fuß nur ca. 3 min entfernt.)

Kiel:
Offene Treffen von Verschickungskindern in Kiel, immer Dienstags – 17 Uhr, Andreas- Gayk-Str. 31, 24103 Kiel
Treffpunkt: STATT-CAFE im neuen Rathaus, Anmeldung über: LANDESKOORDINATION

Selbsthilfegruppe Düsseldorf freut sich über Interessierte, meldet euch über: verschickungskids.duesseldorf.nrw@freenet.de

Oldenburg: Auch in 26133 Oldenburg wurde eine Selbsthilfegruppe gegründet bei der BEKOS (tel. 0441 – 8859284), Moderatorin Karin 0441 – 486104. Meldet euch!

Liebe Langeooger „Verschickungskinder“

Bremen: Heimortgruppe Langeoog trifft sich über Manfred, Heimortverantwortlicher für LANGEOOG
Wir Langeooger Verschickungskinder treffen uns
Im „Bremer Presse-Club“, im Schnoor 27 (Mit Hilfe eines Freundes können wir den Raum „Club-Lounge“ kostenlos nutzen. Wir sind mitten in der Bremer Altstadt im gemütlichen Ambiente. Anschließend hat man noch die Möglichkeit in ein Café oder Restaurant zu gehen.) Nach CORONA bald wieder in alter Frische! Bleibt gesund!!! Bis dahin über HEIMORTKOORDINATION Langeoog

Vorträge und Infoveranstaltungen:

Oldenburg:
VHS-Vortrag: Das Elend der Verschickungskinder, Termin: 1. Oktober 2020 um 19 Uhr:  Bei Interesse bitte hier melden.

Reutlingen:
13.11.20 um 19.30 Uhr: Volkshochschulvortrag: Das Elend der Verschickungskinder – Menschliche Kälte, statt fürsorgliche Hinwendung, bei Interesse hier anmelden.

Kinderverschickung